Heizungsratgeber A-Z — C

Das CE-Zeichen ist ein europäisches Produktkennzeichen. Es bestätigt die Einhaltung bestimmter EU-Vorschriften, wie z.B. die Sicherheitsrichtlinien. Es handelt sich jedoch um kein Qualitätszeichen und bescheinigt auch nicht die Umweltverträglichkeit.

Heizkessel dürfen seit 1996 nicht mehr ohne CE-Zeichen in Betrieb genommen werden.

CO2 ist das chemische Zeichen für Kohlenstoffdioxid und somit der Schadstoffausstoß in die Luft.

Coefficient of Performance, Gütekriterium für Wärmepumpen – gibt das Verhältnis zwischen Nutzenenergie oder -leistung bezogen auf die eingesetzte Energiemenge (z.B. zugeführte Gasleistung oder elektrische Leistung) an.

Zur Übersicht