Heizungsratgeber A-Z — W

Wasserkraft wird mithilfe von Wasserkraftwerken erzeugt und kann in Deutschland aber nur an wenigen Stellen gut genutzt werden. Bei Wasserkraft wird die Energie in Form von elektrischem Strom ins Netz eingespeist, so dass für die Heizungsanwendung der Energieträger Strom zu betrachten ist.

Bei einer Warmluftheizung dient Luft anstelle von Wasser als Trägermedium, indem die am Wärmeerzeuger aufgeheizte Luft durch thermischen Antrieb oder durch Gebläse gestützt über Kanäle in die zu beheizenden Räume geführt wird.

Die Wärmekapazität der Luft ist allerdings circa 3500 mal kleiner als die von Wasser und es müssen bei mäßiger bis schlechter Wärmedämmung der Gebäudehülle sehr viel Luft umgewälzt werden. Hierdurch wird sehr viel Staub aufgewirbelt, sowie kommen Zugluft, schlechte Regelbarkeit und ein hoher Anteil an konvektiver Wärme hinzu.

Eine Wärmeluftheizung kann in sehr gut gedämmten Gebäuden sinnvoll und vom Wärmekomfort akzeptabel sein, so dass man auf die aufwendigere Wasserheizung verzichten kann. Jedoch in schlechter gedämmten Gebäuden ist von einer Warmluftheizung abzuraten.

Warmwasser-Wärmepumpen bestehen aus einem Trinkwasserspeicher mit 300 bis 400 Litern Inhalt und einem Wärmepumpenaggregat mit etwa 1,5 bis 2 Kilowatt Heizleistung, welches entweder auf den Speicher aufgesetzt oder seperat installiert wird. Hinzu wird noch ein elektrischer Heizstab in den Speicher eingebaut, falls die Wärmepumpe einmal ausfällt. Der Speicherinhalt von 300 bis 400 Litern ist in der Regel für einen 4-Personen-Haushalt ausreichend. Die kleine Wärmepumpe entzieht der umgebenden Raumluft Wärme und führt sie dem Warmwasserspeicher zu. Dadurch wird die Raumluft abgekühlt und die Raumfeuchtigkeit wird niedriger, da die in der Raumluft enthaltene Feuchtigkeit am Kondensator der Wärmepumpe kondensiert und in die Kanalisation abgeleitet wird.

Mittels Windkraftanlagen wird Wind in elektrische Energie umgewandelt, was aufgrund von Witterungsverhältnissen große Leistungsschwankungen mit sich bringt.

Zur Übersicht